EQUITANA - Das größte Pferdehotel der Welt hat geöffnet

Alle zwei Jahre öffnet das temporäre Pferdehotel unter der bewährten Equitana-Leitung In Essen. Prominente Vierbeiner aus der ganzen Welt, aber auch Amateure aus nah und fern haben hier ihr Quartier, um am sagenhaften Show-und Ausstellungsprogramm der Leitmesse für den Pferdesport mitzuwirken.

Eine Produktion von www.pferdeseite.tv (Tanja Mundt-Kampen und Maik Feldmann)


 

deenfritrues

Sport

WEG Kentucky: Deutsche Dressurpaare stehen fest

Münster (fn-press). Der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat im Anschluss an die Deutschen Meisterschaften der Dressur- und Springreiter in Münster die Teilnehmer für die Weltreiterspiele vom 25. September bis 10. Oktober in Kentucky benannt.

Weiterlesen ...

WEG Kentucky ohne Hinrich Romeike

Strzegom/POL (fn-press). Für Hinrich Romeike (Nübbel) und Marius Voigt-Logistik ist der Traum einer WM-Teilnahme 2010 vorzeitig zu Ende gegangen. Der Doppel-Olympiasieger zog seinen Schimmel am heutigen Vormittag vor der abschließenden Springprüfung der internationalen Drei-Sterne-Vielseitigkeit (CCI***) im polnischen Strzegom zurück. Damit fehlt dem Paar die formale Qualifikation für den Start bei den Weltreiterspielen im Herbst in Kentucky/USA.

Weiterlesen ...

WM Einspänner: Team Deutschland ist Weltmeister

 Silber für Claudia Lauterbach, Bronze für Marlen Fallak

Izsak/HUN (fn-press). Viel besser hätte die Medaillenausbeute nicht sein können: Das deutsche Team gewann bei den Weltmeisterschaften der Einspännerfahrer im ungarischen Izsak Gold, Silber in der Einzelwertung holte sich die Dillenburgerin Claudia Lauterbach, Bronze ging an Marlen Fallak aus Nägelstedt.

Weiterlesen ...

Ehrung: „Leinen-Künstler" Heinz Künstler vergoldet

goldene LKG 7676Der 70jährige Landwirt, Reiter und Fahrer Heinz Künstler (links) aus Grefrath erhielt das Goldene Fahrabzeichen aus der Hand von Camillo Hündgen vom Pferdesportverband Rheinland. Foto Marx/proEinspaenner.de

Grefrath. Der Nestor der rheinischen Einspännerfahrer Heinz Künstler (Grefrath), vielfacher Rheinischer und NRW-Einspänner-Meister sowie BundesChampionats-Sieger ist beim Fahrturnier in Lobberich/Rheinland mit der höchsten Fahrsportauszeichnung, dem Goldenen Fahrabzeichen geehrt worden. Übergeben wurden Abzeichen und Urkunde von Camillo Hündgen, Sprecher des Fahrausschusses beim Pferdesportverband Rheinland.

Weiterlesen ...

Ehrung: pro Einspänner-Stilpreis 2012 an Philipp Faißt

k-12SL0136(v.l.) Ehrung für Philipp Faißt, Gratulation durch den proEinspänner-Vorsitzenden Dieter Lauterbach (Deutscher Rekordmeister und Hauptsattelmeister im Landgestüt Dillenburg). Foto: Dr. Jürgen Schwarzl, Hamburg/proEinspaenner.deDrebkau. Bei der Vergabe des traditionell nach der Geländefahrt der Deutschen Einspänner-Meisterschaften verliehenen pro Einspänner-Sonderpreises „Bester Fahrstil im Gelände“ stand ein neues Gesicht im Rampenlicht. Der 23jährige Nachwuchsfahrer Philipp Faißt (Meißenheim/Baden-Württemberg) hatte mit seiner erst siebenjährigen Holländer-Stute Ann in Time von Moneymaker (KWPN) eine schnelle und zugleich harmonische Runde hingelegt, die mit einem 4. Platz belohnt wurde.

Weiterlesen ...

Böhlmann und Hanisch Deutsche Einspänner-Meister

k 12SZ4098Das „Treppchen“ der Deutschen Einspänner-Meisterschaften 2012 in Drebkau mit den Deutschen Meistern Detlef Böhlmann (oben links) und Patrick Hanisch (oben rechts). Foto: Dr. Jürgen Schwarzl, Hamburg/proEinspaenner.de

Drebkau. Die Deutschen Meisterschaften der Einspännerfahrer im brandenburgischen Drebkau bei Cottbus waren ein erneuter Beweis der Leistungsfähigkeit des Einspänners im Allgemeinen und der deutschen Fahrer im Besonderen. Wie passend, denn dies war zugleich die letzte Sichtung vor der Einspänner-Weltmeisterschaft in Lezirias (POR) Mitte September 2012.

Weiterlesen ...

Pro Einspänner: Erfolgreiche Jahrestagung – aber kein neuer Vorsitzender

Mit der pro Einspänner-Ehrennadel für die 20jährige Mitgliedschaft wurde der Baden-Württemberger Jörn Binder (l.) ausgezeichnet. Für den Gewinn der Mannschafts-Weltmeisterschaft der Fahrer mit Behinderung wurde Markus Beerhues/Westfalen (r.) geehrt.
Foto: Dr. J. Schwarzl

 

Moritzburg. Mit fast 100 Teilnehmern und einem anspruchsvollen Tagungsprogramm war die wiederum gemeinsam von der Fachgruppe Fahren im Deutschen Reiter- und Fahrer-Verband und pro Einspänner e.V. am 19./20. März 2011 organisierte Fahrertagung im sächsischen Landgestüt Moritzburg ein voller Erfolg. 

Weiterlesen ...

Fahren: Flores Dream und Christian Koller zum Zweiten!

 

Gelungener Einspänner-Auftakt in die BundesChampionats-Saison. Platz eins für den Warendorfer Landbeschäler Flores Dream von Florestan, gefahren von Christian Koller.
Foto: Foto Rolf Schettler

 

Selm. Der Start in die Bundeschampionats-Saison 2011 erfolgte bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen am 2. April auf bestem Geläuf beim Turnier der Pferdefreunde Stevertal in Selm / Westfalen. Seit vielen Jahren sind die jeweiligen Sieger dieser Prüfung heiße Titelanwärter und Finalisten im Bundeschampionat des Deutschen Fahrpferdes.

Weiterlesen ...

Pro Einspänner: Rolf Schettler ist neuer ICKD-Präsident

Die neue ICKD-Führung: Mary Jane Campbell (GBR) und Rolf Schettler (GER).
Foto: www.proEinspaenner.de
 

 

Herten. Nach dem überraschenden Rücktritt des Präsidenten des Internationalen Jugendfahrverbandes ICKD, Patrick Dubrulle (Frankreich) und seines Vize-Präsidenten Enrico Allgäuer (Österreich) fand am letzten Maiwochenende in Düsseldorf eine außerordentliche Generalversammlung des Verbandes statt, dem Vertreter aus derzeit zehn europäischen Ländern angehören und der für die Durchführung der Junior World Trophy for Young Drivers verantwortlich zeichnet. Einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt wurde der deutsche pro Einspänner-Vorsitzende Rolf Schettler (Haltern/Westf.), der schon bisher dem Exekutiv-Komitee angehörte. Vize-Präsidentin wurde die englische Steuerberaterin Mary Jane Campbell, die in ihrer Heimat Secretary General der British Young Drivers ist.

Weiterlesen ...

Schettler als pro Einspänner-Vorsitzender wiedergewählt

Dieker neuer Sportwart

Einstimmiges Votum für Rolf Schettler, der als erster Vorsitzender wiedergewählt wurde.
Foto. www.proeinspaenner.de

 

Hermannsburg . Es war die bestbesuchte pro Einspänner-Mitgliederversammlung aller Zeiten. Im Jubiläumsjahr „20 Jahre pro Einspänner“ trafen sich am 20. und 21. März 2010 über 130 Teilnehmer auf dem Misselhorner Hof von Einspänner-Bundestrainer Eckardt Meyer in Hermannsburg bei Celle, um Information, Meinungsaustausch, Mitgliedertreffen und Fahrerabend zu erleben. Unter dem Stichwort Neuwahlen wurde der bisherige Vorsitzende Rolf Schettler wiedergewählt.

Weiterlesen ...

EQUITANA 2017-Vorschau

Kostenlose PDF-Ausgabe

equitana pdf vorschau website

Grundsätzlich unterliegt jede hier angebotene PDF-Ausgabe dem Urheberrecht (§ 2 - Geschützte Werke ) und ist entsprechend geschützt.

Die hier zum kostenlosen Download stehende PDF-Ausgabe ist ausschließlich zur privaten Nutzung bestimmt. Eine Einbindung auf privaten und/oder auf gewerblichen Websites ist nicht erlaubt, ausgenommen sind Sonderregelungen mit einem Betreiber (privat wie gewerblich) eines Portals bzw. einer Website - dazu ist stets eine Freigabe durch den Herausgeber von Pferde-Sport-Zeitung.de erforderlich. Eine widerrechtliche Nutzung wird nach den geltenden Bestimmungen des Urheberrechtes zivilrechtlich verfolgt, weitere rechtliche Schritte sind stets vorbehalten.

DOWNLOAD-KLICK

Wer ist online?

Aktuell sind 452 Gäste und keine Mitglieder online

Partner-KLICK

Newsletter-Service

Sie möchten regelmäßig über Themen auf PferdeSportzeitung_de über unseren Newsletter-Service informiert werden? Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter - OHNE jede Verpflichtung. Bitte nachstehend Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen und auf Newsletter ANMELDEN klicken. Die Nutzungsbedingungen (AGB Newsletter) müssen bestätigt werden. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail, die Sie bitte bestätigen wollen.
captcha 
Nutzungsbedingungen
HINWEIS: Die 3 roten Zeichen bitte in das rechts stehende Feld eintragen.