German English French Italian Russian Spanish

Springen

Teilnehmer für HGW-Bundesnachwuchschampionat der Springreiter nominiert

Braunschweig (fn-press). Im Rahmen der Löwen Classics vom 16. bis 19. März in Braunschweig wird auch in diesem Jahr das HGW-Bundesnachwuchschampionat der Springreiter ausgetragen. Erstmals unter der Leitung ihres neuen Bundestrainers Peter Teeuwen fanden in Warendorf zwei Auswahllehrgänge statt, in deren Anschluss 25 Paare die Startgenehmigung für Braunschweig erhielten.

Weiterlesen ...

Münster: Jens Baackmann gewinnt Großen Preis

032 frie jans baackmann carmenPlatz 1: 32,95 Sekunden und ein fehlerfreier Ritt reichten für Jens Baackmann und Carmen. Foto: Karl-Heinz Frieler (www.reitsportfoto.de)

Jörg Oppermann bester Reiter im Championat von Münster

Münster (fn-press). Die Spitzenplätze im Großen Preis von Münster beim K+K Cup machten die Westfalen unter sich aus: Der Münsteraner Jens Baackmann ritt mit der westfälischen Schimmelstute Carmen zum Sieg, auf den Plätzen zwei und drei behaupteten sich Lars Volmer (Legden) mit der Oldenburgerin Maja H und Toni Hassmann (Münster) mit der westfälischen Stute Bien-Aimee de la Lione.

Weiterlesen ...

Abu Dhabi: David Will gewinnt Großen Preis

Jörg Naeve reitet im Weltcup-Springen auf Platz vier

Abu Dhabi/VAE (fn-press). Dem tristen deutschen Winter kehrten David Will (Pfungstadt) und Jörg Naeve (Bovenau) den Rücken und starteten beim Weltcup-Turnier in Abu Dhabi. Mit Erfolg: Will gewann mit Mic Mac du Tillard den Großen Preis, zugleich Weltcup-Qualifikation der arabischen Liga, Jörg Naeve platzierte sich mit Benur du Romet an vierter Stelle.

Weiterlesen ...

Weltrangliste Springen: Daniel Deußer ist wieder die Nummer eins

Christian Ahlmann nun auf Position zwei

Lausanne/SUI (fn-press). Besser hätte das Jahr für Springreiter Daniel Deußer kaum beginnen können: In der Weltrangliste machte er im Dezember zwei Plätze gut und wechselte von Rang drei an die Spitze des Klassements. Der 35-Jährige verdrängt damit seinen Teamkollegen Christian Ahlmann auf Rang zwei, der die Liste seit August angeführt hatte.

Weiterlesen ...

Weltcup Voltigieren: Deutscher Doppel-Sieg in Mechelen

Hamburger Kristina Boe und Jannik Heiland siegen beim Jahresabschluss in Belgien

Mechelen/BEL (fn-press). Zwei deutsche Siege bei der vierten Etappe des Voltigier-Weltcups im belgischen Mechelen: Die beiden Hamburger Spitzenvoltigierer Kristina Boe und Jannik Heiland holten sich mit Pferd Dark Beluga und Longenführerin Barbara Rosiny die maximale Ausbeute beim Jahresabschluss.

Weiterlesen ...

Frankfurt: Christian Kukuk gewinnt Großen Preis

Renzel und Hetzel folgen auf den Plätzen zwei und drei

Frankfurt (fn-press). Der 26-Jährige Christian Kukuk hat sich fünf Monate nach seiner schweren Schulterverletzung mit einem Sieg im Großen Preis von Frankfurt erfolgreich zurückgemeldet. Der Springreiter gewann die Abschlussprüfung beim internationalen Festhallen-Reitturnier mit dem westfälischen Hengst Limonchello NT. Auch auf den Plätzen zwei und drei folgten deutsche Starter.

Weiterlesen ...

London: Weltcup ohne deutsche Erfolge

Foto siteOlympia London, eines der ganz großen Traditionsturniere Europas. Foto: Cornelia Dreyer-Rendelsmann

Brite Scott Brash und Hello M’Lady gewinnen Weltcup-Qualifikation der Westeuropa Liga

London/GBR (fn-press). Drei deutsche Springreiter zogen ins Stechen der Weltcup-Qualifikation von London ein. Doch weder Daniel Deußer (Mechelen/Belgien) noch Marcus Ehning (Borken) oder Maurice Tebbel (Emsbüren) konnten sich einen vorderen Platz sichern. Bester deutscher Reiter war Deußer mit seiner belgischen Stute Equita van T Zorgvliet  auf Platz neun.

Weiterlesen ...

Genf: Platz eins für Kanadier Eric Lamaze

Ahlmann Zweiter im Top 10-Finale / Marcus Ehning wird Siebter

Genf/SUI (fn-press). Es ist eine der hochklassigsten Prüfungen des internationalen Springsports – das Rolex Top 10-Finale, bei dem die zehn besten Reiter der Weltrangliste startberechtigt sind. In der riesigen Genfer Messehalle hätte Christian Ahlmann (Marl), die aktuelle Nummer 1, mit Taloubet Z seine Erfolgsserie beinahe mit einem weiteren Triumph fortgesetzt, doch in buchstäblich letzter Sekunde schnappte ihm der Kanadier Eric Lamaze mit Fine Lady den Sieg vor der Nase weg. Platz zwei für den Deutschen.

Weiterlesen ...

Poznan: Andre Thieme Zweiter im Weltcup

Christian Hess belegt Platz vier, Philipp Weishaupt an sechster Stelle

Poznan/POL (fn-press). Um Weltcup-Punkte der Osteuropa-Liga wetteiferten die Aktiven im polnischen Poznan (Posen). Aus deutscher Sicht verlief das Drei-Sterne-Turnier erfolgreich: Andre Thieme (Plau am See) wurde mit Conthendrix Zweiter, Christian Hess (Heidmühlen) mit Bastian Vierter und Philipp Weishaupt (Riesenbeck) mit Solitär Sechster.

Weiterlesen ...

Paris: Belgier Gregory Wathelet gewinnt die Longines Masters-Etappe

Platz drei für Daniel Deußer im Großen Preis

Paris/FRA (fn-press). Zum Sieg ritt der Belgier Gregory Wathelet mit Eldorado van het Vijverhof (0/41,86), Zweiter wurde der am Niederrhein lebende Ire Bertram Allen mit Hector van d‘Abdijhoeve (0/42,08). Mit dem dritten Platz beendete Daniel Deußer (Mechelen/Belgien) den Großen Preis von Paris. Im Sattel der zwölfjährigen belgischen Stute Equita van’t Zorgvliet, Tochter des Holsteiners Cassini I aus einer Darco-Mutter, meisterte er in 43,81 Sekunden das Stechen, für das sich acht Paare nach fehlerfreiem Umlauf qualifiziert hatten.

Weiterlesen ...

Wer ist online?

Aktuell sind 260 Gäste und keine Mitglieder online

Partner-KLICK

Newsletter-Service

Sie möchten regelmäßig über Themen auf PferdeSportzeitung_de über unseren Newsletter-Service informiert werden? Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter - OHNE jede Verpflichtung. Bitte nachstehend Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen und auf Newsletter ANMELDEN klicken. Die Nutzungsbedingungen (AGB Newsletter) müssen bestätigt werden. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail, die Sie bitte bestätigen wollen.
captcha 
Nutzungsbedingungen
HINWEIS: Die 3 roten Zeichen bitte in das rechts stehende Feld eintragen.