deenfrites

Wolfgang Brinkmann neuer DRFV-Präsident

Herford (fn-press). In seiner Mitgliederversammlung in Herford hat der Deutsche Reiter- und Fahrerverband Wolfgang Brinkmann (Herford) mehrheitlich zum neuen Präsidenten gewählt. In das Amt des zweiten Vizepräsidenten wurde der Delegierte der Bundesvereinigung der Berufsreiter und Mitglied im Vorstand Sport des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) und Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) für den Bereich Ausbildung, Wolfgang Egbers (Gölenkamp) gewählt.

Wolfgang Brinkmann, Mannschafts-Olympiasieger und geschäftsführender Gesellschafter der Brinkmann-Gruppe in Herford und bereits von 1990 bis 2012 Präsident des DRFV, war aufgrund des Rücktritts von Hans-Jürgen Meyer (Nottuln) gebeten worden, das Amt erneut zu übernehmen. Brinkmann dankte seinem Vorgänger für viele Jahre engagierter und erfolgreicher Tätigkeit als ehrenamtlicher Geschäftsführer und später als Präsident des DRFV. Brinkmann betonte die Bedeutung der Fachgruppen im Deutschen Reiter- und Fahrerverband, an deren dynamischer Weiterentwicklung er in für den Reitsport schwieriger werdender Zeit als Moderator und Förderer aktiv mitwirken werde.

Wer ist online?

Aktuell sind 228 Gäste und keine Mitglieder online

Wer hat Angst vorm wilden Pferd?

Partner-KLICK