deenfrites

Rio 2016

Medaillenwertung der EM 2015

Dressur Nationenpreiswertung
Gold: Niederlande
Silber: Großbritannien
Bronze: Deutschland

Weiterlesen ...

Haflinger Europachampionat 2015

Großes deutsches Aufgebot in Vermezzo/Italien

Veremezzo/ITA (fn-press). Vom 17. bis 20. September findet im italienischen Veremezzo bei Mailand das 5. Europachampionat für Haflinger statt. Wieder dabei ist auch eine deutsche Equipe. Unter der Leitung von Cornelia Back, Zuchtleiterin beim Landesverband der Bayerischen Pferdezüchter, als Ansprechpartnerin und Teamchefin reist ein Aufgebot von insgesamt 22 Teilnehmern nach Italien.

Weiterlesen ...

Turf: Karpino imponierender Sieger im Busch-Memorial

 01 5558 2015 04 26 karpino ruehlKarpino imponierender Sieger im Busch-Memorial. Foto: Marc Rühl/German Racing

Scheich Fahad Al Thani triumphiert in Krefeld

Krefeld. Der Ehrengast unter den knapp 5.000 Zuschauern am Sonntag durfte am Ende jubeln: Scheich Fahad Al Thani aus der Katar-Herrscherfamilie, am Samstag noch Fünfter als Reiter eines Charity-Rennens in Limerick/Irland, gab sich erstmals auf einer deutschen Galopprennbahn (in Krefeld) die Ehre. Anlass war der Start des erst vor wenigen Tagen in den Besitz seines Rennstalles (Pearl Bloodstock) gewechselten dreijährigen Cape Cross-Sohnes Karpino. Und dieser Hoffnungsträger triumphierte im Rennen um den Preis der SWK - Dr. Busch-Memorial, dem mit 55.000 Euro dotierten Gruppe III-Rennen über 1.700 Meter, dem Saisonhöhepunkt in der Samt- und Seide-Stadt.

Weiterlesen ...

Weltcup-Finale: Turbulente Begrüßung in Las Vegas

 01 future schi15X0153Alle Weltcup-Finale kamen ohne Flugturbulenzen in der Wüstenmetropole Las Vegas an. Foto: FEI/Dirk Caremans

Als Titelverteidiger geht Daniel Deußer mit Cornet d’Amour ins Rennen

Las Vegas/USA (fn-press). Nur noch 50 Meter bis zur Landung fehlten, dann entschied sich der Pilot, die Maschine wieder in die Höhe zu ziehen. Über Las Vegas tobte ein Sturm, den man keinem Flugpassagier wünscht. Und so verlängerte sich für die Bundestrainer Otto Becker und Heiner Engemann, Tierarzt Dr. Jan-Hein Swagemakers sowie die Reisegruppe der Persönlichen Mitglieder die Tour zum Weltcup-Finale kurzerhand bis Los Angeles. Anschließende Nachtfahrt durch die Wüste mit dem Leihwagen inklusive.

Weiterlesen ...

Sabrina Zeender neue FEI-Generalsekretärin

Die Schweizerin tritt die Nachfolge des neuen Präsidenten Ingmar de Vos an

Warendorf (fn-press). Im Weltreiterverband FEI übernimmt erstmals eine Frau die Position des Generalsekretärs: Sabrina Zeender (49) tritt die Nachfolge des Belgiers Ingmar de Vos an, der im Dezember zum neuen Präsidenten gewählt wurde.

Weiterlesen ...

„Pferdesteuer-Urteil“ vor dem Bundesverwaltungsgericht

FN legt Nichtzulassungsbeschwerde ein

Warendorf (fn-press). Der Kampf gegen die Pferdesteuer tritt in die nächste Phase ein. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof in Kassel hatte Ende 2014 festgestellt, dass die Satzung der nordhessischen Stadt Bad Sooden-Allendorf zur Einführung der Pferdesteuer nicht gegen geltendes Recht verstößt. Eine Revision wurde nicht zugelassen. Dagegen hat die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) nun eine „Nichtzulassungsbeschwerde“ beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig eingelegt.

Weiterlesen ...

FEI: Weltranglisten Springen, Dressur und Vielseitigkeit

Langehanenberg, Beerbaum und Jung auch 2014 bestplatzierte Deutsche

Warendorf (fn-press). Zu Jahresbeginn konnten die deutschen Spitzenreiter ihre Topposition auf der FEI-Weltrangliste weiter ausbauen. Mannschaftsweltmeisterin Helen Langehanenberg rangiert wie Ende 2013 auf Platz zwei in der Dressur, Michael Jung konnte in der Vielseitigkeit einen Platz gutmachen und belegt als bester Deutscher Platz drei. Am besten schneiden aus deutscher Sicht die Springreiter ab. Hier nimmt das deutsche Trio Beerbaum, Ehning und Deusser die Plätze zwei bis vier für sich ein.

Weiterlesen ...

Pferdesteuer-Urteil: FN kämpft weiter

Hessischer Verwaltungsgerichtshof entschied zugunsten der Stadt Bad Sooden-Allendorf

Warendorf (fn-press). Der Hessische Gerichtshof in Kassel kam zu dem Ergebnis, dass die Satzung der nordhessischen Stadt Bad Sooden-Allendorf zur Einführung der Pferdesteuer nicht gegen geltendes Recht verstößt. Gestern gab das Gericht bekannt, dass die Anträge von zehn Pferdehaltern in einem sogenannten Normenkontrollverfahren abgelehnt wurden.

Weiterlesen ...

Trainerkongress: Leistungsdiagnostik fördern

Disziplinübergreifende Standortbestimmung des Spitzensports beim DOKR

Warendorf (fn-press). Das „Who is who“ der deutschen Trainerszene traf sich zum ersten disziplinübergreifenden Trainerkongress des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) in Warendorf. Rund 70 Bundes-, Landes-, Stützpunkt- und Heimtrainer diskutierten über die Qualität der Ausbildung, Saisonplanung, leistungsdiagnostische Fragen und über Modelle für die Sicherung der Konkurrenzfähigkeit im internationalen Sport. Der Kongress wurde finanziell von der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport gefördert.

Weiterlesen ...

Championatsball 2014 in Warendorf

Medaillengewinner und Förderer des Pferdesports geehrt

Warendorf (fn-press). Eine lange Tradition hat der Championatsball in Warendorf, bei dem die Reiter, Fahrer und Voltigierer noch einmal ihre Erfolge der zurückliegenden Saison feiern. Regelmäßig werden dabei auch die Medaillengewinner und Förderer des Pferdesports besonders geehrt.

Weiterlesen ...

Wer ist online?

Aktuell sind 203 Gäste und keine Mitglieder online

Wer hat Angst vorm wilden Pferd?

Partner-KLICK