German English French Italian Russian Spanish

Distanz

WM junge Distanzpferde: Sabrina Arnold reitet Nachwuchspferd zum Titel

600px sabrina arnoldGold für Sabrina Arnold mit Tsagan Nour. Foto: FEI/Pamela Burton

Nègrepelisse/FRA (fn-press). Bei der Weltmeisterschaft junger Distanzpferde im französischen Nègrepelisse hat Sabrina Arnold das Nachwuchspferd Tsagan Nour zum Titel geritten.

Weiterlesen ...

FEI entzieht den Emiraten die WM Distanzreiten

Tierschutzsituation ist inakzeptabel

Lausanne/SUI (fn-press). Der Weltreiterverband (FEI) hat den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) die Weltmeisterschaften im Distanzreiten entzogen, die dort vom 10. bis 17. Dezember stattfinden sollten.

Weiterlesen ...

Vorläufiger Ausschluss der UAE aus der FEI

Weltreiterverband sanktioniert die tierquälerischen Machenschaften bei Distanzritten in den Emiraten

Warendorf (fn-press). Der Weltreiterverband suspendiert die Vereinigten Arabischen Emirate (UAE) als Mitglied der internationalen Gemeinschaft der Pferdesportföderationen. Dies bedeutet, dass keine internationalen Veranstaltungen mehr in den Emiraten genehmigt werden und Distanzreiter aus den UAE nicht mehr an FEI-Turnieren teilnehmen dürfen. Reitern anderer Disziplinen hingegen ist der Start unter FEI-Flagge außerhalb der UAE erlaubt.

Weiterlesen ...

FEI streicht UAE-Distanzritte aus Kalender

Deutsche FN: „Solche tierverachtenden Verhaltensweisen können wir nicht akzeptieren“

Warendorf (fn-press). Der Weltreiterverband FEI hat auf die tierquälerischen Vorkommnisse bei Distanzritten und -rennen in der arabischen Welt reagiert und zwei im März geplante Veranstaltungen aus dem Kalender gestrichen. Soenke Lauterbach, Generalsekretär der Deutschen Reiterlichen Vereinigung, erklärte: „Wir sind erleichtert, dass sich die FEI zu diesem Schritt entschieden hat, denn diese tierverachtenden Verhaltensweisen vor allem in den Emiraten können wir nicht akzeptieren. Das Wohl des Pferdes und der faire Umgang mit unserem Sportpartner müssen oberste Priorität haben.“

Weiterlesen ...

Sabrina Arnold führt Weltrangliste Distanzreiten an

FEI-Rangliste Distanzreiten: Erstmalig eine Deutsche auf Platz eins

Lausanne/SUI (fn-press). Erstmalig führt eine deutsche Reiterin die aktuelle Weltrangliste im Distanzreiten an. Sabrina Arnold aus Kirchheim-Teck, hat sich jetzt an die Spitze der internationalen Rangliste gesetzt.

Weiterlesen ...

FEI-Seminar zum Distanzreiten in Abu Dhabi

Dr. Hanfried Haring: „Weltweites Problembewusstsein erkennbar“

Warendorf (fn-press). Die aufgrund von gehäuften Unfällen und der Dopingproblematik in die Kritik geratene Disziplin Distanzreiten (Endurance) war Thema eines Seminars, zu dem der Weltreiterverband FEI Reiter, Trainer, Richter, Stewards, Veranstalter, Tierärzte und Vertreter der europäischen Pferdesportverbände EEF (European Equestrian Federation) nach Abu Dhabi geladen hatten.

Weiterlesen ...

EM Distanzreiten Most: Sabrina Arnold auf Platz sechs

Melanie Arnold belegt Platz zehn

Most/CZE (fn-press). Bei den Europameisterschaften der Distanzreiter in Most in Tschechien hat Sabrina Arnold als beste deutsche Reiterin die 160 Kilometer lange Strecke mit ihrem Pferd Saltan auf Platz sechs beendet. Ihren Erfolg der vorherigen EM vor zwei Jahren in Florac in Frankreich, als sie Silber gewann, konnte sie nicht ganz wiederholen. Ihre Schwester Melanie Arnold (Kirchheim) belegte mit Sevinc Platz zehn. Das deutsche Team kam nicht komplett ins Ziel und schied aus.

Weiterlesen ...

Distanzreiter für Europameisterschaft benannt

DOKR-Beirat Distanzreiten benennt fünf deutsche Reiterinnen

Warendorf (fn-press). Der Disziplinbeirat Distanzreiten des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat die Reiter benannt, die bei den Europameisterschaften vom 12. bis 15. September im Distanzreiten in Most in Tschechien für Deutschland an den Start gehen werden.

Weiterlesen ...

Jugend-WM Distanzreiten: Clara Haug auf Platz 31

Frankreich gewinnt Teamwertung

Tarbes/FRA (fn-press). Bei den Weltmeisterschaften im Distanzreiten für Junioren und Junge Reiter hat Clara Haug (Waren) mit Zyona als beste deutsche Teilnehmerin Platz 31 belegt. Mehr als 90 Nachwuchs-Distanzreiter aus der ganzen Welt waren auf die 120 Kilometer lange Strecke in Tarbes, in der Nähe der berühmten Pilgerstätte Lourdes, in Frankreich gestartet. Der Sieg ging an das gastgebende Team aus Frankreich, das bei der vorherigen Jugend-WM Bronze geholt hatte.

Weiterlesen ...

CEI Dillingen: Sabrina Arnold als beste Europäerin auf Platz acht

160-Kilometer-Ritt: Platz 1 bis 4 an den Bahrain

Dillingen (fn-press). Beim internationalen Distanzritt im schwäbischen Dillingen gingen die ersten vier Plätze komplett an den Bahrain. Nicht nur beste Deutsche, sondern auch beste Europäerin war die in Frankreich lebende Sabrina Arnold auf Platz acht. Sie kam beim „Hundertmeiler“ mit Saltan nach acht Stunden, 30 Minuten und 34 Sekunden ins Ziel und ritt eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 18,8 Kilometern in der Stunde.

Weiterlesen ...

Wer ist online?

Aktuell sind 201 Gäste und keine Mitglieder online

Partner-KLICK

Newsletter-Service

Sie möchten regelmäßig über Themen auf PferdeSportzeitung_de über unseren Newsletter-Service informiert werden? Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter - OHNE jede Verpflichtung. Bitte nachstehend Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen und auf Newsletter ANMELDEN klicken. Die Nutzungsbedingungen (AGB Newsletter) müssen bestätigt werden. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail, die Sie bitte bestätigen wollen.
captcha 
Nutzungsbedingungen
HINWEIS: Die 3 roten Zeichen bitte in das rechts stehende Feld eintragen.