deenfrites

Messen

41.830 Besucher kamen zur Eurocheval 2014

 1 galaschau friesen sas2515

Offenburg. Mit 404 Ausstellern (2012: 380 Ausstellern) aus zwölf Ländern und einem großen Rahmenprogramm hat die Eurocheval - Europamesse des Pferdes ein breitgefächertes Angebot für Pferdefreunde auf die Beine gestellt. Die gesamte Bandbreite rund um Pferdesport, -Zucht und -Haltung wurde in Produkten, Dienstleistungen und Expertenvorträgen abgebildet. Namhafte Gestüte, Verbände und Züchter berichteten über gezielte Nachfrage. Die Eurocheval steht für Rassevielfalt. Vom kleinen Minishetty bis zum gigantischen Shire Horse waren 45 Rassen gemeldet und rund 500 Pferde auf dem Messegelände vertreten.

Weiterlesen ...

Nach dem Sturm: EQUITANA Open Air machte das Unmögliche möglich

02 600 dsc 4219TOP-Auftritt: Minishetty Gijs und seine Besitzerin Maja sorgten mit ihrer Show für eine ausgelassene Stimmung beim den Zuschauern.

Mehr als 40.000 Besucher kammen zum Pferdefestival

Neuss. „Hut ab, EQUITANA, ihr habt das Unmögliche möglich gemacht“. Verenas Kommentar auf der EQUITANA-Fanpage spricht aus, was die meisten Aussteller und Besucher der EQUITANA Open Air 2014 dachten. Drei Tage nach den verheerenden Schäden, die das Orkantief „Ela“ am Pfingstmontag verursacht hatte, ging das Pferdesportfestival an den Start - und endete am Sonntag erfolgreich: Mehr als 40.000 Reiter und Pferdefans (2012: 39.000) kamen vom 13. bis 15. Juni zu Deutschlands größtem Pferdefestival nach Neuss.

Weiterlesen ...

Show-Highlight 2014: „EQUITANA Open Air at Night”

pm eoa2014 eoa at night

Neuss. Wenn sich der zweite Tag der EQUITANA Open Air dem Abend zuneigt, wird es noch einmal turbulent auf dem Showplatz in Neuss. Dann begeistern verschiedene Akteure die Besucher mit eindrucksvollen Showacts. Von der Freiheitsdressur über die Voltigierkür bis zur Working Equitation Demo, von Verladetricks bis zu Reiterspielen aus der Camargue: Die „EQUITANA Open Air at Night“ ist der Show-Höhepunkt des dreitägigen Pferdesportfestivals, das vom 13. bis 15. Juni in Neuss stattfindet.

Weiterlesen ...

EQUITANA geht mit 201.000 Besuchern zu Ende

Zahl der Fachbesucher wächst, Internationalität steigt / Gute Geschäfte bei Reitsport-Zubehör, Transportern und Stalltechnik

Essen. „Gigantisch!", lautet die Antwort von Deutschlands bester Springreiterin, Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen), auf die Frage, was für einen Eindruck sie von der EQUITANA 2013 hatte. „Total absolut super!" findet Hannah (9) ihren Messebesuch. Besonders begeistert ist sie von den Pferden. 1.000 Vierbeiner aus 40 verschiedenen Rassen, vom Mini-Shetty bis zum flämischen Kaltblut - das bekommt man nur auf der EQUITANA zu sehen. Dazu eine Produktpalette vom Hufkratzer bis zum 400.000 Euro-Pferdetransporter. Oder gleich eine ganze Reitanlage. So wie beispielsweise die Firma Röwer & Rüb, die auf der EQUITANA eine Anlage mit 60 Boxen und Führanlage nach Russland verkaufte.

Weiterlesen ...

Die EQUITANA begrüßt am Donnerstag die 3,5 Millionste Besucherin

01 3 5 millionste besucherin

Essen. Seit 1972 lockt die EQUITANA, weltweit größte Messe des Pferdesports, Besucher aus aller Welt nach Essen. Eine ganz besondere Besucherin war am 21. März Nora Voßberg, die am Vormittag die 3,5 Millionen Marke knackte. Hans-Joachim Erbel, Geschäftsführer von Reed Exhibitions (Veranstalter der EQUITANA), überreichte anlässlich dieses besonderen Moments an Nora Voßbeck sowie an deren Freundin Mirja Lechtenböhm einen Blumenstrauß und ein EQUITANA-Jubiläumsbuch als Andenken. Die 16-jährige Duisburgerin, selbst Besitzerin des 12 Jahre alten Deutschen Reitponys Dschinn, ist Dressurreiterin und besucht bereits seit vielen Jahren die EQUITANA.

Die EQUITANA findet auf dem Messegelände Essen noch bis einschließlich 24. März statt.

Foto: EQUITANA

Weiterlesen ...

EQUITANA: Parelli live – Thema nicht ganz getroffen

KOMMENTAR zu einer nachdenklichen Veranstaltung

01 DSC 0928Cleveres Marketing ist die halbe Miete

Essen. Die vierte Abendshow der EQUITANA 2013, „Parelli live – Horsemanship meets classical riding", war ein voller Erfolg - die Frage ist allerdings für wen. Die Messe dürfte aus wirtschaftlicher Sicht zufrieden sein, war die Halle 6 bis auf den letzten Platz besetzt. Die Erwartungen waren hoch! Pat Parelli, der Alternative aus der Neuen Welt, der es seit Jahrzehnten wie kein anderer schafft, mit seinem Ausbildungssystem, dem Natural Horsemanship, Pferdefreunde weltweit zu binden, und die klassisch ausgerichtete FN zusammen in einem Boot. Was würden sie Neues bringen? Das Ergebnis stimmt jedoch nachdenklich!

Weiterlesen ...

EQUITANA 2013: Halbzeit einer gigantischen Messe

HOP-TOP-2013-29a128 Beine vor acht Kutschen: 32 Fjordponys, jeweils im Vierergespann vor acht Kutschen, zelebrieren Mittsommer in Essen. Die Halle 6 ist groß, sehr groß, trotzdem wird es eng, wenn acht Vierergespanne darin in vollem Tempo kreuzen, einfädeln, teilen usw. Ob das wohl gutgeht? Klar! Auch wenn es das eine oder andere Mal knapp wird … Foto: EQUITANA/Hans Kuczka

Essen. Es ist schon etwas ganz besonderes, wenn alle zwei Jahre die Pferdewelt in Essen zusammentrifft - und zwar buchstäblich, denn die Aussteller kommen aus aller Herren Länder, von Kanada über Brasilien bis hin zum Oman. Die Besucherzahlen liegen zur Halbzeit nach ersten Schätzungen leicht über denen von 2011. Bis Sonntag werden rund 200.000 Besucher erwartet, die sich auf ein fantastisches Programm freuen können.

Weiterlesen ...

EQUITANA: Balkenhol live

01 klaus fendt


„Zum Frack gehört der Zylinder, zur Kappe das Blouson“

Essen. Zum dritten Mal bei dieser EQUITANA hieß es am Abend Licht aus - Spot an, diesmal für „Balkenhol live“. Viele waren gekommen, um einen Klaus Balkenhol mit klassischer deutscher Dressurausbildung zu erleben. Die rund 4000 Zuschauer wurden nicht enttäuscht.

Weiterlesen ...

EQUITANA - Hengste 2013: Wer die Wahl hat ...

Hippologische Highlights von Jo Hinnemann und Gerd Sosath

03 DSC 0073Losgelöst: Nesquick, 3. Reservesieger der NRW-Kaltblutkörung, war das zündende Element für eine stimmungsvolle Präsentation. Foto: Raimund Hesse

Essen. Zum fünften Mal präsentierte die EQUITANA einen ihrer Klassiker, die Hengstschau 2013. Für über 60 Hengste aus ganz Deutschland war im Großen Ring der EQUITANA in Halle 6 der rote Teppich ausgerollt. Dort warben sie mit ihrer Dressur- und Springveranlagung um Bedeckungen, denn die werden laut der aktuellen FN-Statistik in Deutschland immer weniger.

Weiterlesen ...

HIPPOLOGICA - Glanzlicht der Berlin-Brandenburger Pferdewelt

Vier Tage Topp-Programm unter dem Berliner Funkturm

mam 137955 209117
Berlin. Für die Reitsportszene ist sie das Highlight der Adventszeit: die HIPPOLOGICA Berlin. Immer kurz vor Weihnachten verwandelt sie das Messegelände unterm Funkturm in ein Mekka für Reiter und Pferdeliebhaber aus Berlin und Brandenburg. In diesem Jahr öffnet die internationale Pferdesportmesse vom 13. bis 16. Dezember ihre Tore für die Gäste. An vier prallvollen Messetagen können die Besucher in Berlin die ganze Welt des Pferdesports bestaunen.

Weiterlesen ...

Wer ist online?

Aktuell sind 194 Gäste und keine Mitglieder online

Wer hat Angst vorm wilden Pferd?

Partner-KLICK