German English French Italian Russian Spanish

spoga horse Frühjahr: Branchentreff auf Top-Niveau

600px x spogafa 15 009 055

Köln. Vom 5. bis 7. Februar 2017 ist es wieder soweit: Die internationale Pferdesportfachwelt trifft sich zur spoga horse Frühjahr in der Halle 8 des Kölner Messegeländes. Auch in 2017 sind die Top-Firmen aus dem In- und Ausland auf der internationalen Orderplattform für den Pferdesport vertreten − mehr als 180 Unternehmen aus 22 Ländern garantieren ein umfangreiches Angebotsportfolio vor Ort.

„Die spoga horse Frühjahr bietet der Pferdesportbranche komprimiert an drei Tagen einen vollständigen Marktüberblick und setzt schon zu Beginn des Jahres positive Impulse für die Pferdesportartikelindustrie. Mit einem Auslandsanteil von 64 Prozent auf Ausstellerseite untermauert sie zudem ihre Position als internationaler Dreh- und Angelpunkt der Pferdesportfachwelt“, sagt Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse GmbH. Neben der großen Angebotsvielfalt wird spoga horse Frühjahr durch ein attraktives Begleitprogramm ergänzt, darunter der spoga horse fashion walk, die spoga horse academy und die Verleihung des REITSPORT-MARKT Händler Awards.

Information, Innovationen, Ordern, Networken: die spoga horse Frühjahr ist ein Pflichttermin für die Markteilnehmer der Pferdesportbranche. Das spiegelt sich auch in der Präsenz der Big-Player vor Ort wider. Internationale Key Accounts, wie Cavallo, euro-star, Horseware, Kingsland, Passier, Pikeur und Waldhausen nutzen die spoga horse Frühjahr 2017 zur Präsentation ihrer Neuheiten und als internationalen Kontaktaktpunkt zu ihren Kunden. Unter anderem E.A. Mattes und Stübben Steel/ CH werden zudem erstmals als Neuaussteller auf der internationalen Fachmesse für Pferdesport vertreten sein. Die spoga horse Frühjahr umfasst eine Ausstellungsfläche von 16.800 Quadratmetern und ist nahezu ausgebucht. Das Angebotsspektrum reicht von Reitmoden über Helme, Schuhe, Stiefel, Sättel und Trensen bis hin zu Pflege- und Ernährungsprodukten, Zubehör sowie Dienstleistungen.

Die perfekte Ergänzung: das Begleitprogramm der spoga horse Frühjahr

Auch abseits der Ausstellerstände hat die spoga horse Frühjahr einiges zu bieten: In der spoga horse academy steht die Vermittlung von Fachwissen klar im Fokus. Neu in diesem Jahr: Theoretisches wird 2017 praktischer, denn die Vortragsthemen werden erlebbar gemacht. Einige Schulungen sowie Produktpremieren werden am Pferd gezeigt. Die Herbst/Winter-Kollektionen 2017/18 für Reiter und Reiterin werden im Rahmen von täglichen Modenschauen auf dem spoga horse fashion walk perfekt in Szene gesetzt. Sein 10jähriges Jubiläum auf der spoga horse feiert der REITSPORT-MARKT Händler Award. Traditionell findet die Preisverleihung und Siegerehrung am ersten Messetag (5. Februar) statt. Ebenfalls am 5. Februar 2017 findet ab 19:00 Uhr das traditionelle Networking Event ‚Happy Hour‘ im Konrad-Adenauer-Saal statt.

Die spoga horse Frühjahr 2017 ist für Fachbesucher am 5. und 6. Februar von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am 7. Februar von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet.

Wer ist online?

Aktuell sind 198 Gäste und keine Mitglieder online

Letzte Beiträge

Partner-KLICK

Newsletter-Service

Sie möchten regelmäßig über Themen auf PferdeSportzeitung_de über unseren Newsletter-Service informiert werden? Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter - OHNE jede Verpflichtung. Bitte nachstehend Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen und auf Newsletter ANMELDEN klicken. Die Nutzungsbedingungen (AGB Newsletter) müssen bestätigt werden. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail, die Sie bitte bestätigen wollen.
captcha 
Nutzungsbedingungen
HINWEIS: Die 3 roten Zeichen bitte in das rechts stehende Feld eintragen.